Christel Weber wird neue Pfarrerin in Neustadt-Marien

Nach über 700-jähriger Geschichte der Gemeinde erstmals eine Frau gewählt

Am Donnerstagabend wurde Pfarrerin Christel Weber zur neuen Gemeindepfarrerin der Evangelisch-Lutherischen Neustädter-Marienkirchengemeinde gewählt. Die öffentliche Wahl aus drei kandidierenden Pfarrerinnen erfolgte durch das Presbyterium, dem Leitungsgremium der Gemeinde, und wurde von Superintendentin Regine Burg im Anschluss an den Gottesdienst der Gemeinde durchgeführt.

Christel Weber, Jahrgang 1961, ist verheiratet mit Pfarrer Karl-Edzard Buse-Weber und hat drei erwachsene Kinder. Sie hat Evangelische Theologie in Bethel, Marburg, Heidelberg und Hamburg studiert. Nach dem Vikariat in der Ev. Martinsgemeinde in Bottrop war sie nach ihrer Ordination als Pastorin in der Evangelischen Frauenhilfe tätig und teilte sich anschließend von 1991-1996 die Gemeindepfarrstelle in Bottrop-Eigen mit ihrem Mann, ehe sie in den folgenden 15 Jahren Gemeindepfarrerin der Ev.-Luth. Stephanus-Kirchengemeinde Borchen im Kirchenkreis Paderborn war.

Dabei hat sie in verschiedenen Gremien des Kirchenkreises Paderborn und der westfälischen Landeskirche mitgearbeitet und war mehrere Jahre als Gemeindeberaterin sowie als Autorin beim „Geistlichen Wort“ (WDR 5) tätig. Berufsbegleitend hat sie in Chicago/USA eine Fortbildung im Predigen mit Graduierung zum „Doctor of Ministry“ abgeschlossen. Nach Beendigung Ihres Pfarrdienstes in Borchen im Dez. 2014 wurde sie für die Arbeit an ihrer Promotion mit dem Thema „Prophetische Predigt“ bei Prof. Alexander Deeg an der Universität Leipzig beurlaubt.

Christel Weber wird ihren Dienst als Pfarrerin der Neustädter Mariengemeinde voraussichtlich Anfang 2017 beginnen. Der Einführungsgottesdienst ist für den 2. April 2017 geplant.

 

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde

Triumpfkreuz wieder zurück!

Am vorletzten Tag des alten Jahres haben die Mitarbeiter der Firma Stenner und Keitel unter der Leitung von Herrn Keitel Jr. das Triumpfkreuz an die alte Stelle am Eingang des Hohen Chores... mehr


Heiligabend 2016

Der Heilige Abend 2016 geht als ganz besonderer Moment in die Geschichte der Neustädter Marien-Krchengemeinde ein: ein Weihnachtsfest "auf der Baustelle". Durch viele helfende Hände... mehr


Auf Wiederhören in Belgien!

In der letzten Augustwoche 2016 ist mit dem Abbau der alten Kleuker-Orgel begonnen worden. Mitarbeiter der belgischen Orgelbaufirma Schumacher haben in kürzester Zeit hunderte von Orgelpfeifen... mehr


Meldungen aus der Landeskirche

20.01.2017: Schlichten bei kirchenrechtlichen Streitigkeiten

Amtswechsel in der Verwaltungskammer der Evangelischen Kirche von Westfalen... mehr


19.01.2017: Chancen für benachteiligte Stadtviertel

Projektkongress »Nachhaltigkeit nimmt Quartier«... mehr


19.01.2017: Das Alte ist vergangen – Neues ist geworden

Annette Kurschus würdigt in Rom die Fortschritte des evangelisch-katholischen Miteinanders... mehr


Losung

Willkommen!

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Ev.-Luth.
Neustädter Marien-Kirchengemeinde Bielefeld. 

Wir freuen uns, dass Sie unser Angebot nutzen!

Adressen, Telefonnummern und weitere nützliche Informationen 
finden Sie unter dem  Menüpunkt Gemeinde
in der rechten Spalte.

Möchten Sie - als Gemeindemitglied, Teilnehmer oder Mitwirkender -
einen Beitrag für diese Homepage beisteuern oder haben Sie technische Fragen, so wenden Sie sich bitte an Herrn Grothaus

Orgelprojekt

Aktuelle Informationen und Berichte zum Stand des Orgelprojektes werden ab sofort hier veröffentlicht:

Orgelprojekt Neustadt 

EKvW_Logo
logo_kkg